• 6,99 €

Descrizione dell’editore

Der Theologe, Schriftsteller und Seelsorger Friedrich Rittelmeyer (1872-1938) war selbst bereits eine weithin bekannte Persönlichkeit des Kulturlebens, als er im Jahr 1911 Rudolf Steiner, dem Begründer der Anthroposophie, begegnete.
Sein Verhältnis war zunächst von kritischer Distanz geprägt, dennoch entwickelte sich eine von gegenseitiger Wertschätzung getragene Freundschaft und Arbeitsbeziehung.


In freimütiger Direktheit, objektiv, ohne jegliche Autoritätsgläubigkeit, stellte er Steiner viele Jahre lang Fragen über Fragen. Rittelmeyers Erinnerungen geben nicht nur Aufschluss über das Verhältnis zweier Geistesgrößen zueinander, sondern vermitteln auch ein besonders authentisches Bild Rudolf Steiners.
Rittelmeyers Schilderungen gehören zu den originellsten und wertvollsten biografischen Zeugnissen über Rudolf Steiner überhaupt.

GENERE
Biografie e memorie
NARRATORE
AH
Andreas Heertsch
DURATA
04:20
h min
PUBBLICATO
2008
15 maggio
EDITORE
Das Klassikhörbuch
PRESENTATO DA
Audible.com
LINGUA
DE
Tedesco
DIMENSIONE
259.7
MB

Gli ascoltatori hanno acquistato anche