• 9,99 €

Descrizione dell’editore

Sie über sich: "Ich trieb mit Männern dahin in den Fluten einer ungeheuren Wollust". Er über sich: "Stets bin ich, was andere angeht, mit meinen Gefühlen in Synkopen." Sie nannte ihn den "Kleinen", er sah in ihr seinen "Engel", sie verschlangen einander und waren sich doch niemals wirklich nah - die Schriftstellerin George Sand und der Komponist Frederic Chopin. Eine tragisch-hochromantische Geschichte und das Frösteln der Leere.
Diese Mischung aus Text und Musik kombiniert Chopin's Preludes u.a. mit weithin unbekannten Notizen, Tagebucheintragungen und Teilen der Autobiographie George Sands und Briefen von Frederic Chopin aus den letzten 10 Jahren seines Lebens. Weitab vom Klischee des "Winters auf Mallorca", entsteht ein Lebensbild zweier genialer Menschen, die jeweils ohne den Anderen nicht leben konnten, aber auch nicht miteinander.

GENERE
Arte e intrattenimento
NARRATORE
Jovita Dermota, Jochen Striebeck
DURATA
01:15
h min
PUBBLICATO
2011
22 novembre
EDITORE
AirPlay Entertainment GmbH
PRESENTATO DA
Audible.com
LINGUA
DE
Tedesco
DIMENSIONE
72.6
MB