• 89,99 €

Descrizione dell’editore

Das Laboratorium für Werkzeugmaschinen und Betriebslehre der RWTH Aachen, kurz Werkzeugmaschinenlabor (WZL) genannt, feiert im Jahr 2006 sein 100-jähriges Bestehen. Ein solches Jubiläum bietet eine gute Gelegenheit, sich seiner eigenen Geschichte bewusst zu werden. Auf Initiative des WZL-Freundeskreises wurde diese Jubiläumsschrift über die Geschichte des Instituts verfasst, in der die Traditionen des WZL ebenso wie die Forschungsleistungen seiner Mitarbeiter gewürdigt werden.

Das Buch besteht aus drei Teilen: Im ersten Teil wird die historische Institutsentwicklung beschrieben, angelehnt an die vier Professoren-Generationen, die das WZL geleitet und geprägt haben. Der zweite Teil fasst in fachlichen Beiträgen jene Forschungsschwerpunkte zusammen, die am WZL in 100 Jahren initiiert wurden. Im dritten Teil sind chronologisch in Form von Tabellen und Übersichten Habilitationen, Dissertationen und Kolloquien aufgeführt.

GENERE
Professionali e tecnici
PUBBLICATO
2006
8 agosto
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
824
EDITORE
Springer Berlin Heidelberg
DIMENSIONE
19.7
MB

Altri libri di Walter Eversheim, Tilo Pfeifer & Manfred Weck