Briefe bewegen die Welt Briefe bewegen die Welt

Briefe bewegen die Welt

Liebe, Schicksal, Leidenschaft

    • 9,99 €
    • 9,99 €

Descrizione dell’editore

Was macht einen Brief zu einem wichtigen Brief? Hellmuth Karasek hat darauf eine klare Antwort: „Wenn alles aus dem Verfasser herausbricht, wenn er gar nicht anders kann, als diesen Brief zu schreiben, jetzt, an diesen einen Empfänger, der 

nicht da ist, aber in seinem Innersten erreicht werden soll – dann wird der 

Brief ein bewegender, vielleicht sogar 

ein weltbewegender Brief.“


Solche Briefe sind immer Kostbarkeiten. Völlig unerheblich ist, ob der Briefeschreiber es in seinem Leben zu Ruhm und Reichtum gebracht hat oder nicht. Wobei: Die Briefe 

der Normalsterblichen lagern üblicherweise in Bündeln auf Dachböden. Nur bei Briefen wichtiger Figuren aus der Zeitgeschichte besteht die Chance, dass die Schriftstücke öffentlich werden.


Nach dem großen Erfolg des 2010 erschie­nenen Auftaktbands von „Briefe bewegen die Welt“ lüftet Hellmuth Karasek erneut das Briefgeheimnis und macht in diesem Band 22 Briefe großer Persönlichkeiten öffentlich – Briefe voller Liebe, Schicksal und Leidenschaft.


Was hat Alma Mahler hinter dem Rücken ihres Mannes Gustav Mahler ihrem Lieb­haber Walter Gropius zu sagen? Welche Erinnerungen hat Jimi Hendrix an einen „Three-Night-Stand“ mit Uschi Obermaier? Warum nennt Romy Schneider 

Gustaf Gründgens gegenüber die Film­industrie eine „verdammte Branche“? 

All das verrät dieses Buch.


Briefe und Bücher sind Geschwister. Oder, wie der deutsche Schriftsteller Jean Paul es einmal treffend sagte: „Bücher sind nur dickere Briefe an Freunde.“ Papier überdauert Hunderte, wenn nicht Tausende von Jahren. Das sollen die Daten, diese konturlosen Nullen und Einsen aus der digitalen Welt, erst einmal nachmachen.

  • GENERE
    Storia
    PUBBLICATO
    2011
    10 febbraio
    LINGUA
    DE
    Tedesco
    PAGINE
    144
    EDITORE
    Hellmuth Karasek
    DIMENSIONE
    633
    MB

    Altri libri di Hellmuth Karasek, Sonja Wild & Hans Pöllmann

    Nach dem Krieg Nach dem Krieg
    2016
    Süßer Vogel Jugend Süßer Vogel Jugend
    2013
    Briefe bewegen die Welt Briefe bewegen die Welt
    2012
    Frauen sind auch nur Männer Frauen sind auch nur Männer
    2013
    Briefe bewegen die Welt Briefe bewegen die Welt
    2011
    Briefe bewegen die Welt Briefe bewegen die Welt
    2010