• 7,99 €

Descrizione dell’editore

„Entsetzt stand Nina vor Mara und Daniel. Die beiden lagen bewusstlos am Boden", und nichts und niemand konnte sie wecken. Sie waren wie tot.“
Damit hatten die Sibunas nicht gerechnet: Außer Mara ist plötzlich auch Daniel in höchster Gefahr. Die Freunde sind verzweifelt. Was auch immer sie tun, um den beiden zu helfen, geht schief. Zum ersten Mal will Nina wirklich aufgeben, doch dann kehrt ihr schlimmster Gegner zurück: Zeno Trabas. Und er ist zu allem bereit, um die Träne der Isis vor Nina und ihren Freunden in seine Finger zu bekommen …
Jetzt als eBook: „Die Träne der Isis“, der Roman zur Serie „Das Haus Anubis“. dotbooks – der eBook Verlag.

GENERE
Ragazzi
PUBBLICATO
2012
29 ottobre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
253
EDITORE
Dotbooks Verlag
DIMENSIONE
686.6
KB

Altri libri di Das Haus Anubis