• 12,99 €

Descrizione dell’editore

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Universität zu Köln (Geschichte), Veranstaltung: Proseminar ''Köln im Mittelalter'', Sprache: Deutsch, Abstract: Die Quellen zum Thema ''Die Bäcker im mittelalterlichen Köln'' sind sehr dürftig. Trotzdem soll mit dieser Arbeit versucht werden, über die Bäcker dieser Zeit eine umfassende Übersicht zu geben. Neben einer kurzen Darstellung der verschiedenen Bäcker-Arten wird der Focus dieser Arbeit auf der Politik des Kölner Stadtrats liegen. Diese spielte eine nicht unwesentliche Rolle in Bezug auf das Bäckertum, weil der Rat mit seinen Bestimmungen nicht immer im Sinne der Bäcker oder der Bevölkerung, sondern vielmehr zu eigenen Zwecken handelte. Weiterhin wird noch ein kurzer Einblick auf die Zukunft der Bäcker zu Anfang der Neuzeit gegeben, um zu zeigen, wie sich das Handwerk weiter entwickelte.

GENERE
Storia
PUBBLICATO
2003
28 ottobre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
18
EDITORE
GRIN Verlag
DIMENSIONE
223,6
KB

Altri libri di Stephanie Traichel