• 12,99 €

Descrizione dell’editore

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Facharbeit setze ich mich mit dem Thema der Gentrifizierung und der Stadtteilentwicklung auseinander. Am Beispiel von Hannover-Linden-Limmer untersuche ich, inwiefern die Gentrifizierung Einzug gehalten hat und inwieweit sich der Stadtteil verändert. Zunächst verschaffe ich mir einen Überblick über die Geschichte der Zuwanderung nach Hannover-Linden. Anschließend widme ich mich dem Begriff der Gentrifizierung, welchen ich zuerst definiere und danach erörtere. Am Beispiel des ''Gilde-Carrés'' werde ich die Gentrifizierung verdeutlichen. Danach wird die Stadtteilentwicklung Hannover-Linden-Limmers ab dem Jahr 2005 aufgezeigt, durch welche sich die Gentrifizierung ebenfalls abbilden lässt. Um dem übergeordneten Seminarthema ''Zukunftsvisionen: Gestern und Heute'' Rechnung zu tragen, werde ich anhand des Zukunftsprojektes ''Sport- und Gesundheitspark Fösse'' beispielhaft einen Ausblick in die Zukunft des Stadtviertels geben. Abschließend äußere ich mich in meinem Fazit zu den Vor- und Nachteilen der Gentrifizierung für den Stadtteil Linden.

GENERE
Scienza e natura
PUBBLICATO
2014
25 novembre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
20
EDITORE
GRIN Verlag
DIMENSIONE
273.8
KB

Altri libri di Leah Pielok