• Prenotazione
    • Uscita prevista: 28 gen 2020
    • 4,99 €

Descrizione dell’editore

Als Frau, die sich am öffentlichen politischen Diskurs beteiligt, bekommt Sarah Bosetti fast täglich Hasskommentare im Internet. Doch die radioeins- und WDR2-Kolumnistin hasst nicht zurück, sondern nutzt den Hass als kreatives Rohmaterial und verwandelt ihn in seine schöne große Schwester: Liebe! In diesem Buch versammelt sie die schlimmsten Kommentare, macht aus ihnen pointierte, charmante Liebesgedichte – und setzt damit ein kluges, scharfzüngiges und sehr unterhaltsames Zeichen gegen den Hass in unserer Gesellschaft.

GENERE
Commedia
DISPONIBILE
2020
28 gennaio
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
160
EDITORE
Rowohlt E-Book

Altri libri di Sarah Bosetti