• 1,99 €

Descrizione dell’editore

Kara Ben Nemsi trifft auf seiner Reise nach Kordofan einen Fakir, der sich für den lange erwarteten Mahdi hält und rettet ihn vor einem Löwen. Leider ist auch er ein Verbündeter der Sklavenjäger. Auf ihrem Weg zum Nil geraten die Freunde in die Fänge von Ibn Asl. Nachdem sie sich wieder befreit haben, treffen sie auf den Reïs Effendina und können in der Wüste Hafid Sichar, den verschollenen Bruder des Höhlenführers retten. Nach ihrer Ankunft in Faschoda machen sie Bekanntschaft mit dem "Vater der Fünfhundert" (Hiebe), wie der dortige Mudir dort liebevoll bezeichnet wird. Auf ihrer weiteren Reise nach dem Süden können Kara Ben Nemsi und seine Freunde ein Hauptquartier der Sklavenjäger erobern.


Die Erzählungen von Karl May veröffentlicht die "Edition Palmbyte" in der lizenzfreien deutschen Originalausgabe. Die eTexte sind in der altdeutschen Diktion und Orthografie belassen worden.

GENERE
Fiction e letteratura
PUBBLICATO
2011
12 settembre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
493
EDITORE
Palmbyte EBook-Verlag
DIMENSIONE
972.3
KB

Altri libri di Karl May

Altri libri di questa serie