• 17,99 €

Descrizione dell’editore

Wem gehört der Holocaust?

Maurice Messer erkennt ein gutes Produkt, wenn es vor ihm steht – und seien wir doch mal ehrlich: Wann schlagen Spenderherzen höher als bei dem Wort »Holocaust«? Doch Maurice ist nicht der Einzige, der in den Geldtöpfen der Gedenkindustrie fischen will …
Eine intelligente, beißende Satire über die Vermarktung menschlichen Leidens, zum Schreien komisch und zugleich erschreckend realistisch.

GENERE
Fiction e letteratura
PUBBLICATO
2009
2 ottobre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
342
EDITORE
Deutsche Verlags-Anstalt
DIMENSIONE
826
KB

Altri libri di Tova Reich