• 11,99 €

Descrizione dell’editore

Niemand weiß mehr über Serienmörder als John Douglas. Er war der erste Profiler des FBI, galt jahrzehntelang als der meistgefürchtete Killerjäger der Welt und ist das Vorbild für den FBI-Agenten Holden Ford in der Netflix-Serie "Mindhunter". In seinem Buch, auf dem die Erfolgsserie basiert, erzählt Douglas nicht nur, wie er die Praxis des Profilings erfand, etablierte und perfektionierte, sondern auch von seinen Begegnungen mit den gefährlichsten Killern der USA, darunter Charles Manson, Ted Bundy, Ed Kemper und Ed Gein, dem Thomas Harris als Buffalo Bill in "Das Schweigen der Lämmer" ein literarisches Denkmal setzte.

GENERE
Arte e intrattenimento
PUBBLICATO
2019
2 dicembre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
448
EDITORE
Riva
DIMENSIONE
5
MB

Altri libri di John Douglas & Mark Olshaker