• 46,99 €

Descrizione dell’editore

Dieses Buch richtet sich an all jene, die das Thema Nachhaltigkeit in ihre Lehre einbinden möchten. Es fördert den Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen Lehrenden und Wissenschaftlern aus Hochschulen und  sonstigen Einrichtungen, und ermöglicht die Vorstellung von erfolgreichen Ansätzen, die aufzeigen, wie das Thema Nachhaltigkeit in der Lehre vermittelt werden kann. Neben Forschung und Betrieb ist es wichtig, auch in der Lehre auf das Thema Nachhaltigkeit einzugehen. An zahlreichen Hochschulen gibt es bereits viele interessante und attraktive Lehrangebote zu Nachhaltigkeit, die sowohl im Rahmen der verschiedenen Studienfächer als auch durch bspw. mehrtägige Sommerkurse umgesetzt werden. Dabei sollte es nicht nur um die Vermittlung von Sachwissen gehen. Nachhaltigkeit in der Lehre beinhaltet auch, dass sowohl Wissen als auch pragmatische Handlungskompetenzen bei den Studierenden durch inter-, trans- und multidisziplinäre Ansätze gefördert werden. Die bloße Vermittlung von Theorien bringt in der Regel wenig. Gerade jetzt, da die Staaten weltweit die „Sustainable Development Goals“ (SDGs), die sog. „Nachhaltigkeitsziele“ umsetzen, ist es dringend erforderlich, dass Nachhaltigkeit in der Lehre durch eine Kombination von Theorie und Praxis eingeführt wird. Hier setzt dieses Buch an und zeigt neue Wege auf, wie das Thema Nachhaltigkeit ganzheitlich in der Lehre eingeführt und bearbeitet werden kann.

Die Autoren: Teilnehmer des Symposiums „Nachhaltigkeit in der Lehre - Eine Herausforderung für Hochschulen“ 

Der Herausgeber: Professor Walter Leal Filho ist Leiter des Forschungs- und Transferzentrums Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg.

GENERE
Scienza e natura
PUBBLICATO
2018
30 aprile
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
496
EDITORE
Springer Berlin Heidelberg
DIMENSIONE
6
MB

Altri libri di Walter Leal Filho

Altri libri di questa serie