Descrizione dell’editore

Jedes Jahr müssen an der Küste von Sylt Tonnen von Sand aufgespült werden, um zu verhindern, dass die starke Strömung, die an der Nordseeseite von Sylt vorherrscht, die Insel nach und nach verschwinden lässt. Welche biologischen Einflüssen hat dieser Eingriff in die Umwelt? Sind die Schäden größer als der Nutzen? Um diese Fragen zu Klären spezialisieren wir uns besonders auf den abiotischen Faktor Salz und seinen Einfluss auf den Strandhafer in den Dünen.

GENERE
Scienza e natura
PUBBLICATO
2012
9 novembre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
18
EDITORE
Oliver Eisermann
DIMENSIONE
1.4
MB

Altri libri di Oliver Eisermann, Stephen Holway & Jugend Forscht