• 19,99 €

Descrizione dell’editore

Das Kino ist der öffentlicher Ort künstlerischer Diskurse zu Menschen bewegenden Fragen, seien es persönliche Entwicklungsperspektiven, Gestaltung gesellschaftliche Umbrüche oder die Suche nach Sinn und Wahrheit im Leben und in der Religion.

Wie wird z. B. filmisch das Verhältnis von Islam zur westlichen Moderne reflektiert? Wie setzen sich die christlichen Konfessionen mit Fragen der Sexualität auseinander? Welchen theologischen Beitrag leistet der Film zum Themenfeld "Sterben in Würde"?

Dieses lexikalische Werk enthält Kurzbesprechungen von etwa 1500 Filmen seit 1999

Mehrere Register erschließen die besprochenen Filme nach Sachkategorien, Genres und Regisseuren. Es wendet sich nicht nur an im Bildungsbereich Tätigen, an Filmschaffende und an Redaktionen, sondern auch an Theologen, Religionssoziologen, Kulturwissenschaftler und generell an kulturell Interessierte.

GENERE
Arte e intrattenimento
PUBBLICATO
2017
26 ottobre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
336
EDITORE
Schüren Verlag
DIMENSIONE
5.5
MB

Altri libri di Johannes Horstmann