Sophienlust Extra 70 – Familienroman

Späte Reue

    • 2,99 €
    • 2,99 €

Descrizione dell’editore

Das Kinderheim Sophienlust erfreut sich einer großen Beliebtheit und weist in den verschiedenen Ausgaben der Serie auf einen langen Erfolgsweg zurück. Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, mit Erreichen seiner Volljährigkeit, das Kinderheim Sophienlust gehören wird.

Die neue Ausgabe Sophienlust extra wird alle Freunde und Sammler dieser Serie begeistern. Sämtliche Romane, die wir in dieser neuen Ausgabe veröffentlichen, sind Kelter-Erstdrucke. So haben alle Leserinnen und Leser die Möglichkeit, die Lücken in ihrer Sophienlust-Sammlung zu schließen.



Wenn die Kinder von Sophienlust im Park spielten, fiel ihnen immer wieder ein kleines dunkelhaariges Mädchen auf, das an der Hecke entlangschlich und neugierig zu ihnen herüberschaute. Doch schnell verschwand es, wenn eines der Kinder an die Hecke lief. Die kleine Heidi, immer mitfühlend, aber auch sehr neugierig, erzählte Pünktchen von dem kleinen Mädchen. Dabei zupfte Heidi aufgeregt an ihren Rattenschwänzchen. »Bestimmt ist es ein armes Kind, Pünktchen, das gern mit uns spielen wollte, aber es getraut sich nicht. Immer hat das Mädchen eine blaue Latzhose und einen bunt gestreiften Pulli an. Sicher hat es gar nichts anderes anzuziehen. Lauf doch du mal hinaus, und hole es zu uns herein.« Pünktchen lachte. Wie die anderen Kinder in Sophienlust kannte sie Heidis Übereifer, aber sie wollte sie nicht enttäuschen. »Na gut«, sagte sie, »wenn du das Mädchen heute wieder siehst, sag es mir. Dann lauf ich zu ihm hinaus.« Damit war Heidi zufrieden. Die Spiele der anderen interessierten sie heute kaum. Sie lag immerzu auf der Lauer. Aber Heidi musste sich lange gedulden. Erst nach dem Kaffeetrinken entdeckte sie das kleine Mädchen. Es bemühte sich wieder, durch die Hecke zu blicken. Sofort lief Heidi zu Pünktchen.

GENERE
Romanzi rosa
PUBBLICATO
2022
9 agosto
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
100
EDITORE
Kelter Media
DIMENSIONE
978,2
KB

Altri libri di Gert Rothberg

2022
2022
2022
2022
2022
2022

Altri libri di questa serie

2022
2022
2022
2022
2019
2019