• 3,99 €

Descrizione dell’editore

Diese Ausgabe enthält folgende Titel:



Alfred Bekker: Der Wega-Krieg

Hendrik M. Bekker: Die Jarnaxa I

Hendrik M. Bekker: Die Jarnaxa II

Mara Laue: Eindringlingsalarm

Alfred Bekker: Revolte im Beteigeuze-System

Horst Pukallus: Clayborn und der PSI-Spion

Gerd Maximovic: Agent unter den Sternen

Wilfried A. Hary: Die Feseln der Sternensee

Wilfried A. Hary: Die Zwei-Monde-Festung





Während des Anfluges auf den Mars verschwindet das Raumschiff MANAUS plötzlich von den Ortungsschirmen der Raumüberwachung. Eine sofort eingeleitete Suchaktion verläuft ergebnislos die MANAUS existiert nicht mehr.

Damit ist das Maß voll. Es sind schon zuvor terranische Schiffe verschwunden und nicht wieder aufgetaucht  die Vorfälle konnten aber weitgehend vertuscht werden. Ein findiger Reporter bringt die mysteriöse Angelegenheit an die Öffentlichkeit und zieht sich sofort die Aufmerksamkeit des marsianischen Sicherheitsdienstes zu.

Hat die Marsregierung die Raumschiffe kapern lassen, um eine Flotte in die Hand zu bekommen, mit der den Unabhängigkeitsbestrebungen gegenüber der Erde mehr Nachdruck verliehen werden kann? Oder hat die Erdregierung einen riesigen Bluff gestartet, um gegen die Marskolonisten zu hetzten?

Professor Hallstrom und sein Team geraten im Jahre 2648 in das Kräftespiel zweier Regierungen, die in den Wirren der Trenganer-Invasion und des Ukilionen-Überfalles den Überblick verloren haben und nicht erkennen, dass eine fremde Rasse in aller Ruhe die beiden Mars-Begleiter Deimos und Phobos annektiert und zur Festung ausgebaut hat: zur ZWEI-MONDE-FESTUNG.

GENERE
Fantascienza e fantasy
PUBBLICATO
2019
8 agosto
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
680
EDITORE
Uksak E-Books
DIMENSIONE
1,6
MB

Altri libri di Alfred Bekker, Hendrik M. Bekker, Wildried A. Hary, Mara Laue, Gerd Maximovic & Horst Pukallus