• 4,49 €

Descrizione dell’editore

Warum sind Menschen dick? Diese Frage beschäftigt die Autorin schon seit langem. Und sie hat sich auf die Suche gemacht nach den Ursachen, die Menschen an Gewicht zunehmen lassen und die für das immer mehr auftretende Übergewicht in der westlichen Welt verantwortlich sind. Denn Übergewicht hat IMMER eine Ursache und nur wenn diese bekannt ist, kann man auch aktiv und vor allen Dingen erfolgreich dagegen vorgehen.

Insgesamt hat sie 14 Gründe gefunden, warum Menschen dick werden. In diesem E-Book erklärt sie die Ursachen, die Übergewicht entstehen lassen. Und sie bietet zu jeder Situation eine sanfte Behandlung an, bestehend aus Naturheilmitteln, Schüßler-Salzen oder homöopathischen Mitteln. Daneben gibt es Tipps zur jeweiligen Ernährung.



Lernen Sie die Unterschiede der Fett-, der Eiweiß- und der Schadstoff-Dickleibigkeit kennen und lesen Sie, wie Sie jeder Dickleibigkeit mit einer anderen Ernährungsweise entgegenwirken können. Erfahren Sie, was Sie bei dem sogenannten „Kummerspeck“ tun können oder wie Sie einen trägen Stoffwechsel ankurbeln. Was zu tun ist, wenn das Sättigungsgefühl fehlt. Und wie sich eine veränderte Darmflora, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten oder chronische Entzündungen auf die Entstehung von Übergewicht auswirken können. Auch die hormonelle Situation von Kindern, Männern und Frauen wird in diesem Buch intensiv behandelt, besonders jedoch die Zeit der Pubertät, nach einer Schwangerschaft und in bzw. nach den Wechseljahren. Denn Hormone haben auf unser Körpergewicht einen größeren Einfluss, als es bisher bekannt war.

Die Autorin erklärt ebenfalls, wie die Psyche auf das Körpergewicht und den Wasserhaushalt einwirkt und Übergewicht entstehen lässt. Ein Abstecher in die traditionelle fernöstliche Medizin zeigt neue Einsichten, warum Menschen dick werden. Und außerdem wird die Frage erörtert, was man bei dem erblich bedingten Übergewicht tun kann. Denn wir sind den Genen nicht hilflos ausgeliefert, sondern können auch dann etwas tun, wenn die ganze Familie seit Generationen übergewichtig ist.

Fotos ergänzen die Beschreibungen der körperlichen Merkmale, geben dem Leser konkrete Hinweise und veranschaulichen die einzelnen Themen.



So kann der Leser schließlich seine individuelle Situation erkennen und sich eine zutreffende Kur aussuchen, auf sanfte Weise den Stoffwechsel umstellen und schonend abnehmen.



Eine interessante und hilfreiche Lektüre für alle, die gern an Gewicht verlieren wollen.

GENERE
Salute, mente e corpo
PUBBLICATO
2016
13 giugno
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
156
EDITORE
Books on Demand
DIMENSIONE
3.2
MB

Altri libri di Helga Libowski