• 8,49 €

Descrizione dell’editore

Wir fragen uns: Welches „Ich“ liegt unseren Beziehungen zugrunde? Warum werden diese immer schwieriger und besitzen nur wenig Authentizität? Und warum entsteht Verwirrung über die Geschlechtsidentität? Was ist die Grundlage der Familie? Welche Art von Gesellschaft hinterlassen wir den neuen Generationen? Welche Fallstricke bedrohen das persönliche und das gesellschaftliche Leben? Dieses Buch ist eine großartige Gelegenheit, um Antworten zu finden auf die brennenden Probleme des persönlichen, familiären und gesellschaftlichen Lebens. Das Christentum hat allen Menschen – Christen und Nichtchristen – etwas Großes und Wertvolles anzubieten. Wir müssen es durch die Neuevangelisierung wiederfinden, neu entdecken und verbreiten. Warum beginnen wir gerade beim Vaterunser? Weil seine Worte das Programm unseres Lebens und unseres Überlebens enthalten: die Weisheit und die Schönheit sowohl des Menschen als auch der Familie und des gesellschaftlichen Lebens. Die tiefschöpfende Wort-für-Wort-Erläuterung des wunderbaren Gebets, das der Herr uns gelehrt hat, öffnet neue Horizonte und zeigt uns einen großen Weg auf, um uns im Geist und im Herzen zu erneuern und in den Wurzeln jene Antworten zu finden, die wir sonst nie finden würden: Jesus Christus selbst hat sie uns im Vaterunser geschenkt und anvertraut.

GENERE
Saggistica
PUBBLICATO
2020
9 agosto
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
579
EDITORE
F&C
DIMENSIONE
3.5
MB

Altri libri di Stefano Tardani