• 2,99 €

Descrizione dell’editore

Einmal Punk, immer Punk! Diese Lebenseinstellung bedeutet frei, laut und anders zu sein.

Punk zelebriert Sex, Drogen, Anarchie, und Rebellion. Steht ein für Freiheit und Gemeinschaftlichkeit ohne Diskriminierung, Ausgrenzung oder Rassismus.



Doch wie würde dieses Bedürfnis nach Individualität und absoluter Selbstbestimmung auf anderen Welten aussehen? Wie (über)lebt ein Alien-Punk in einer totalitären Welt, in welcher das Staatssystem sogar speichert, welches Klopapier gekauft und wann es benutzt wird?

Wie funktioniert eine Welt, die sich Aliens und Menschen teilen? Sind Außerirdische größeren Anfeindungen ausgesetzt als Immigranten, Andersdenkende oder Andersliebende? Würden diese Wesen eher bei den Punks Akzeptanz finden?



Antworten liefert diese Anthologie, in der sowohl bekannte als auch unbekannte Namen des SF-Genres vertreten sind.



Galax Acheronian, Alvar Borgan, Bastian Bugbrain, Frederic Brake, Diane Dirt, Sabine Frambach, David Grade, Sven Klöpping, Hartmut Holger Kraske, Surfin Willem, Tobias Lagemann, Max Franke, Miklos Muhi, Michael Schmidt, Achim Stößer und Uwe Post.

GENERE
Fantascienza e fantasy
PUBBLICATO
2019
12 settembre
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
232
EDITORE
TWENTYSIX
DIMENSIONE
3,5
MB

Altri libri di Michael Schmidt, Uwe Post & Frederic Brake