• 0,99 €

Descrizione dell’editore

Sigmund Freud gesammelte Werke Band 13: Zur Psychopathologie des Alltagslebens. Der österreichische Arzt, Neurophysiologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker war Begründer der Psychoanalyse und gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute diskutiert und angewendet, aber auch kritisiert. Freud führt in der Psychopathologie des Alltagslebens seine Theorie aus, wonach ein Großteil alltäglicher Fehlleistungen, wie das Versprechen, Vergessen, Verschreiben, Vergreifen, Verlegen von Gegenständen und anderen Fehlhandlungen und Irrtümern Ausdruck unbewusster Absichten ist.

GENERE
Salute, mente e corpo
PUBBLICATO
2021
11 maggio
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
132
EDITORE
Books on Demand
DIMENSIONE
171,7
KB

Altri libri di Sigmund Freud