• 0,99 €

Descrizione dell’editore

Zweierlei Denken - Ein Beitrag zur Physiologie des DenkensDer Autor möchte mit dem Werk die Gegenüberstellung des vorstellenden und des begrifflichen Denkens erklären.Sie zeigt uns ein Bild, das diese beiden Formen unseres Denkens in weit verschiedeneren und markierten Umrissen erkennen lässt, dass wir mehr als gewohnt sind zu sehen. Auch nicht uninteressant zu sehen ist, wie weit die von uns stets gemeinsam gehandhabten Denkformen unter dem physiologischen Gesichtspunkt auseinanderrücken.

GENERE
Salute, mente e corpo
PUBBLICATO
2021
23 luglio
LINGUA
DE
Tedesco
PAGINE
100
EDITORE
Mehrbuch
DIMENSIONE
144,5
KB