• 46,99 €

Publisher Description

Das praktische Nachschlagewerk von Therapiebeginn bis zur Genesung

Nach einer orthopädischen Verletzung oder Operation ist die richtige Nachbehandlung wichtig für die erfolgreiche Genesung. In „Nachbehandlungskonzepte in der Orthopädie und Unfallchirurgie" erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, um die Heilung bestmöglich zu unterstützen.

Das praktische Nachschlagewerk dient besonders Physio- und Ergotherapeuten als berufsgenossenschaftlich orientierte Richtschnur für alle Fragen rund um die Nachbehandlung von Verletzungen. Zum Beispiel: Welche Physiotherapie ist mit welchem Bewegungsausmaß erlaubt? Oder welche Belastungssteigerungen ist wann möglich?

Wollen Sie lieber den schnellen Überblick über die Therapien in Tabellenform oder mehr Detailinformationen? Dieses Werk bietet Ihnen beides. Erfahren Sie alles Wichtige zu Möglichkeiten der Belastungssteigerung, Physiotherapie, Orthesen- und Gipsruhigstellung, Redon- und Fadenzug bis hin zum Sportwiedereinstieg - für den gelungen Weg von Therapiebeginn bis zur Genesung.

Das erwartet Sie in „Nachbehandlungskonzepte in der Orthopädie und Unfallchirurgie":
Häufige orthopädische und unfallchirurgische Verletzungen in TabellenformKurze Einleitung zu jedem Themengebiet für einen guten ÜberblickKapiteleinteilung nach zu behandelnden KörperteilenRelevante Nachbehandlungskonzepte zu den jeweiligen VerletzungenICD-Liste der Verletzungen und ErkrankungenICD-Auswahl häufiger und alltäglicher Verletzungen in Orthopädie und Unfallchirurgie

GENRE
Professional & Technical
RELEASED
2013
June 4
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
188
Pages
PUBLISHER
Elsevier Health Sciences
SIZE
10.7
MB