Der Plan (Herrschaft der Alten - Die Serie 7‪)‬

Cassiopeiapress SF

    • $25.00
    • $25.00

Descripción editorial

Am zweiten Weihnachtsfeiertag gab es eine Sturmflut, die ein weiteres Stück der Niederlande für immer wegschwemmte. Das Nachbarland hatte in den letzten fünfzig Jahren die Hälfte seiner Fläche dem Meer zurückgeben müssen und maß nur noch an die 20.000 Quadratkilometer. Benn sah die Bilder von den Evakuierungen auf dem Wand-Display. Inzwischen waren diese Ereignisse nichts Besonderes mehr. Sie wiederholten sich Jahr für Jahr. Und selbst die hochentwickeltste Entwässerungstechnik und die besten Deiche der Welt konnten gegen den rapiden Anstieg des Meeresspiegels letztlich nichts ausrichten. Die emsländische Bucht fraß sich ja schon tief in die norddeutsche Ebene hinein – aber inzwischen konnte man sich ausrechnen, wann die erste Sturmflut Xanten am Niederrhein heimsuchen würde. Der Großteil der niederländischen Evakuierten wurde über die Grenze nach Deutschland gebracht. Aber niemand freute sich über diesen Bevölkerungszuwachs und eine Regierungssprecherin beeilte sich, sofort zu versichern, dass die Flüchtlinge nur vorübergehend aufgenommen würden. So vorübergehend wie die Evakuierten vom letzten und vom vorletzten Jahr!, dachte Benn. Jeder wusste, dass sie in Wahrheit für immer bleiben würden. Nur waren sie leider im Durchschnitt genauso vergreist wie die Bevölkerung diesseits der Grenze.
Benn sah den eingeblendeten Link zu einem Spendenkonto. Dieselbe Prozedur wie jedes Jahr!, dachte Benn. Irgendwie schien es dazu zu gehören wie Weihnachten und das Jahresende selbst.
Die demographische Bombe ist geplatzt ein spannender Zukunftsroman um ein Land ohne Zukunft
Deutschland im Jahr 2100. Benn und seine Freunde Sara, Nicolas und Bahar gehören einer verschwindend kleinen Minderheit an: Sie sind Jugendliche!
Längst wird drei Viertel der Bevölkerung von den Alten und Uralten gestellt und diese haben in allen Lebensbereichen die Herrschaft übernommen. Schulen sind schon vor einiger Zeit aus Kostengründen abgeschafft und durch Online-Kurse ersetzt worden der Großteil des Staatshaushalts wird schließlich für die Pflege und Versorgung der Hochbetagten verbraucht. Damit aber die wenigen jungen Leute nicht scharenweise das konservative und innnovationsfeindliche Land verlassen, besteht Reisefreiheit erst ab dem 75. Lebensjahr.
Auch wenn das unmöglich scheint: Benn ist wild entschlossen, aus diesem landesweiten Gefängnis auszubrechen. Und er hat Glück! Die Auswirkung eines ungewöhnlich starken Sonnensturms, der die Erde trifft, eröffnet ihm und seinen Freunden die einmalige Chance zu einer dramatischen Flucht. Das Risiko, gefasst zu werden, ist hoch. Aber Benn weiß, dass seine Zukunft woanders liegt. Denn in über hundert anderen Ländern ist nichts so heiß begehrt wie die Jugend ...
Eine Gesamtausgabe ist unter dem Titel "Herrschaft der Alten" sowohl als eBook als auch als gedrucktes Buch lieferbar.
Alfred Bekker schrieb diesen fesselnden Zukunftsthriller.
Cover Steve Mayer

GÉNERO
Ciencia ficción y fantasía
PUBLICADO
2014
17 de diciembre
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
18
Páginas
EDITORIAL
BookRix
VENTAS
Bookwire Gesellschaft zum Vertrieb digitaler Medien mbH
TAMAÑO
427.8
KB

Más libros de Alfred Bekker

2013
2019
2023
2021
2021
2021