• $25.00

Descripción de editorial

Dieses eBook: "Geschichte der Philosophie" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.

Inhalt:

Vorsokratische Philosophie

Anfänge der Reflexion über den Kosmos

Anfänge der Reflexion über das Denken vom Kosmos. Sein und Werden (die Eleaten und Heraklit)

Die jüngeren Naturphilosophen: Empedokles, Anaxagoras

Demokrit

Sokrates und die Sophisten

Die sophistische Aufklärung

Sokrates

Die sokratischen Schulen

Die klassische Philosophie der Griechen: Plato und Aristoteles

Plato

Aristoteles

Die hellenistisch-römische Philosophie

Die Stoiker

Die Epikureer

Die Skeptiker

Die Philosophie bei den Römern

Vorläufer des Neuplatonismus

Die Neuplatoniker

Die Philosophie des Mittelalters

Die Philosophie der Kirchenväter (Patristik)

Ältere Patristik

Jüngere Patristik

Die Scholastik

Die Anfänge der Scholastik

Die Glanzzeit der Scholastik

Ausgang der Scholastik. Zunehmender Zwiespalt zwischen Glauben und Wissen

Die Philosophie der Neuzeit

Übergangsperiode

Die Philosophie der Renaissance

Die Begründung der modernen Naturwissenschaft

Die Zeit der grossen Systeme. (Descartes. Hobbes. Spinoza. Leibniz.)

Descartes

Thomas Hobbes

Spinoza

Leibniz

Die Philosophie der Aufklärung

Locke

Weitere Entwicklung der Aufklärungsphilosophie in England

Die französische Aufklärungsphilosophie von Bayle bis Rousseau

Die deutsche Aufklärungsphilosophie

Die Neubegründung der Philosophie durch Immanuel Kant

Kants Neubegründung der Wissenschaft

Die regulativen Prinzipien der Erfahrung oder die Ideen

Kants Neubegründung der Ethik

Die Begründung der Ästhetik

Die Systeme der nachkantischen Philosophie von Fichte bis Schopenhauer

Von Kant zu Fichte

Fichte

Schelling

Hegel

Kritische Nebenströmungen. Schleiermacher, Herbart, Beneke

Schopenhauer

Die Philosophie der Gegenwart

Der Positivismus

Materialismus und Spiritualismus

Die moderne Entwicklungsphilosophie: Darwin, Spencer

...

GÉNERO
No ficción
PUBLICADO
2015
junio 24
LENGUAJE
DE
Alemán
EXTENSIÓN
410
Páginas
EDITORIAL
E-artnow
VENDEDOR
Bookwire GmbH
TAMAÑO
3.5
MB

Más libros de Karl Vorländer