Jenseits der posthumen Erinnerungen an Brás Cubas – Enthüllung von Machado de Assis Jenseits der posthumen Erinnerungen an Brás Cubas – Enthüllung von Machado de Assis

Jenseits der posthumen Erinnerungen an Brás Cubas – Enthüllung von Machado de Assis

    • $169.00
    • $169.00

Descripción editorial

"Memórias Póstumas de Brás Cubas" ist ein Meisterwerk der brasilianischen Literatur, geschrieben von Machado de Assis im Jahr 1881. Der von einem Verstorbenen erzählte Roman ist für seinen ironischen Ton und seinen Pessimismus bekannt. Brás Cubas, der Protagonist, erzählt von seinen Erinnerungen und Überlegungen nach dem Tod und untersucht dabei Themen wie die Sinnlosigkeit des Lebens, die Heuchelei der Gesellschaft und die Unvermeidlichkeit des Todes. Dieses E-Book zielt darauf ab, den Ideen von Machado de Assis entgegenzuwirken und eine optimistischere und humanistischere Vision des Lebens und der menschlichen Beziehungen zu bieten.

Die Wahl eines verstorbenen Erzählers ist an sich schon eine literarische Innovation, die es Machado de Assis ermöglicht, die menschliche Verfassung aus einer einzigartigen Perspektive zu erkunden. Frei von gesellschaftlichen Konventionen und weltlichen Sorgen erzählt Brás Cubas mit ironischer Distanz sein Leben und deckt dabei die Schwächen und Widersprüche der Lebenden auf. Sein kritischer Blick auf die Gesellschaft des 19. Jahrhunderts ist bissig und aufschlussreich und prangert das moralische Versagen und die Heuchelei der Individuen an, die das soziale Gefüge ausmachen.

In diesem Zusammenhang erweist sich die Sinnlosigkeit des Lebens als zentrales Thema. Wenn Brás Cubas seine Erfahrungen noch einmal Revue passieren lässt, kommt er oft zu dem Schluss, dass seine Bemühungen und Ambitionen vergeblich waren. Die unaufhörliche Suche nach Vergnügen, Macht und Anerkennung wird als nutzlos und vergänglich dargestellt. Diese pessimistische Sichtweise spiegelt den Unglauben des Erzählers an die Fähigkeit des Menschen wider, inmitten der Wechselfälle des Daseins dauerhaften Sinn oder wahres Glück zu finden.

Darüber hinaus wird die Heuchelei der Gesellschaft eindringlich entlarvt.

GÉNERO
No ficción
PUBLICADO
2024
5 de junio
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
220
Páginas
EDITORIAL
Max Editorial
VENDEDOR
Bookwire Brazil Distribuicao de Livros Digitais LTDA.
TAMAÑO
670.4
KB

Más libros de Max Editorial

Coaching Nutricional Coaching Nutricional
2023
Comer Por Emoción Comer Por Emoción
2023
Salud mental en las escuelas Salud mental en las escuelas
2023
Self-Esteem and Emotional Intelligence: Building a Positive Image of Yourself Self-Esteem and Emotional Intelligence: Building a Positive Image of Yourself
2024
Larry Ellison: O Visionário por Trás da Oracle Larry Ellison: O Visionário por Trás da Oracle
2024
Marissa Mayer: Uma Incansável Inovadora no Vale do Silício Marissa Mayer: Uma Incansável Inovadora no Vale do Silício
2024