• USD 19.99

Descripción de editorial

Durch einen Zufall entdecken Inga und Mette, die eine aus Berlin, die andere aus Norwegen, dass ihr Leben durch die Geschichte ihrer Eltern schicksalhaft verwoben ist. Ihr Aufbruch zueinander wird zu einer wahrhaften Seelenreise und führt sie an Grenzen, die sie gar nicht erkunden wollten: Sehnsucht stößt auf Angst, Missverständnisse lauern überall.



In diesem deutsch-norwegischen Familienroman stecken die Lesenden einmal in Ingas, dann wieder in Mettes Kopf. Spannungsreich und einfühlsam schildert Karin Nohr Wendepunkte im Leben zweier Frauen und berührt dabei wunde Punkte zweier Nationen.



"Das Buch bringt uns ins Rätseln über unsere eigenen Familiengeheimnisse. Großartig."

Knut Werner-Rosen, Lyriker, Historiker, Künstler

GÉNERO
Ficción y literatura
PUBLICADO
2019
julio 15
LENGUAJE
DE
Alemán
EXTENSIÓN
206
Páginas
EDITORIAL
Größenwahn Verlag
VENDEDOR
Bookwire GmbH
TAMAÑO
4.9
MB

Más libros de Karin Nohr