• € 16,99

Beschrijving uitgever

Die Uni als Mikrokosmos: Der »Peak«, die Studentenzeitung an der Uni von Burnaby, Kanada, wird durch die Einführung einer Gratiszeitung bedroht. Alex und Tracy, beide Mitarbeiter des Blattes, sehen sich mehreren Herausforderungen gegenüber: dem schwelenden Zeitungskrieg, dem bevorstehenden Studienabschluss, dem komplizierten Liebesleben und der Bewältigung ihrer postadoleszenten Lebensrealität. Ihre Artgenossen und Leser sind Vertreter der Second-Hand-Ironie. Redet man von Mode, dann nicht ohne eine Fußnote von Michel Foucault. Dem Wort Darfur hat immer eine Schweigeminute zu folgen. Chocolate-Chip-Cookie-Rezepte müssen immer postkolonial sein. Das Coolste, was man im Grundstudium tun kann, ist, in einem Tutorium zu gestehen, dass auf der persönlichen Amazon-Wunschliste nur Heidegger steht. »Die Dilettanten« erwecken den Campusroman mit Witz, Wahrheit und Wahnsinn zu neuem Leben und retten ihn ohne Nostalgie und Studentenromantik ins 21. Jahrhundert.

GENRE
Fictie en literatuur
UITGEGEVEN
2014
11 augustus
TAAL
DE
Duits
LENGTE
288
Pagina's
UITGEVER
Kein und Aber (Bücher+Tonträger), Zürich
GROOTTE
733.4
kB

Meer boeken van Michael Hingston & Sophie Zeitz-Ventura