• € 54,99

Beschrijving uitgever

„Wo ein Wille ist, ist auch ein Wegelagerer“ (Roland Adams).


Renommierte Wissenschaftler und erfahrene Change-Management-Praktiker diskutieren anhand von Fallbeispielen Konzepte, Instrumente und Ansätze, um die Mauern in den Köpfen einzureißen. Insofern wird das nachhaltige Change Management oszillierend analysiert:


- Monetarisierbarkeit der nichtmonetarisierbaren Wirkungen des Change Management

- Organisationspsychologische Betrachtung des Change Management

- Psychologische Betrachtung des Change Management

- Ethische Betrachtung des Change Management

- Systemtheoretische Betrachtung des Change Management

- Betriebswirtschaftliche Betrachtung des Change Management


Die Autoren stellen hierfür moderne Methoden des Change Management und des Change Consulting vor, analysieren die kulturellen Barrieren in den Köpfen von Führungskräften und geben Einblick in einen effektiven, effizienten und nachhaltigen Change-Management-Prozess.


Prof. Dr. Frank Keuper ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Konvergenz- und Medienmanagement (Förderer NEMC) sowie Akademischer Leiter und Geschäftsführer des Sales & Service Research Center (Förderer T-Punkt Vertriebsgesellschaft mbH) an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Heinz Groten ist Inhaber der Groten Management Consulting GmbH in Beinwill am See in der Schweiz.

GENRE
Zaken en persoonlijke financiën
UITGEGEVEN
2007
8 december
TAAL
DE
Duits
LENGTE
512
Pagina's
UITGEVER
Gabler Verlag
GROOTTE
4,9
MB

Meer boeken van Frank Keuper & Heinz Groten