• € 4,99

Beschrijving uitgever

Das vorliegende essential diskutiert in kurzer, prägnanter Form die Schizophrenie vor dem Hintergrund ihrer entwicklungsneurobiologischen Pathologie. Dabei werden in erster Linie aktuelle neuropsychologische Befunde zu kognitiven Funktionsstörungen im Rahmen der Schizophrenie sowie gängige neuropsychologische Modelle zur Erklärung der komplexen und heterogenen Psychopathologie behandelt. Ein primäres Anliegen des Buches liegt darin, zu verdeutlichen, inwiefern diese Befunde bei der Behandlung schizophrener Psychosen im Hinblick auf die Nutzung in der Psychoedukation sowie die Konzeption (meta)kognitiver Therapieprogramme eine Rolle spielen können. 
Der Inhalt
Epidemiologie, Ätiologie und Pathophysiologie
Modelle der Negativ- und Positivsymptomatik
Diagnostik und Therapie kognitiver Störungen
Wirkungsweisen kognitiver Remediation und Bewertung
Die Zielgruppen
Psychologische Psychotherapeuten, Ärzte
Studierende der Medizin und Psychologie
Die Autorin
Priv-Doz. Dr. Patrizia Thoma forscht am Institut für Kognitive Neurowissenschaft in Bereich der Klinischen Neuropsychologie und leitet stellvertretend das Neuropsychologische Therapie Centrum an der Ruhr-Universität Bochum.

GENRE
Gezondheid, lichaam en geest
UITGEGEVEN
2019
19 maart
TAAL
DE
Duits
LENGTE
51
Pagina's
UITGEVER
Springer Fachmedien Wiesbaden
GROOTTE
600.3
kB

Meer boeken van Patrizia Thoma

Andere boeken in deze serie