• € 22,99

Beschrijving uitgever

Sina Wild (Mainz)

« Les animaux de nos forêts » – Eine Machbarkeitsstudie zu bilingualem Biologieunterricht am Beispiel der Tierwelt im Lebensraum Wald

Johanna Wolf (Salzburg)

Konstruktionen und chunks im Fremdspracherwerb: Zur Bedeutung von Frequenz und Gebrauchspräferenz am Beispiel von Unterschieden zwischen L1- und L2-Sprechern bei der Bildung von Kollokationen mit quedarse, volverse, hacerse und ponerse

Julia Peitz & Claudia Schlaak (Mainz)

Zwischen Standardisierung und Kompetenzorientierung bei der Konzeption von Unterrichtsreihen: Entwicklung eines 5-stufigen Phasenmodells am Beispiel des Spanischunterrichts

Eva Gredel (Mannheim)

Vom Bannspruch zur Wikipedaktik? – Wikipedia als Ressource zum Sprach- und Kulturvergleich: Potenziale kontrastiver Diskursanalysen der Online-Enzyklopädie in der Fremdsprachendidaktik

Anna Lena Ringwald (Berlin)

Die Darstellung sozialer Vielfalt in Französisch-Lehrwerken

Daniel Reimann & Hannah Yola Tziotzios (Duisburg-Essen)

„[...] früher, zu Beginn meiner beruflichen Tätigkeit, ist mir das nicht

so aufgefallen, dass man häufig fragen muss [...]“: Experteninterviews mit Französisch-Lehrkräften herkunftsbedingt mehrsprachiger Schülerinnen und Schüler

Rezensionen zu linguistischen und didaktischen Publikationen

Zeitschriftenschau: Neues zur Didaktik der Romanischen Sprachen

Profil: Jun.-Prof. Dr. Aline Willems (Köln)

Lehrveranstaltungen: Didaktik der Romanischen Sprachen (WS 17/18)

GENRE
Professioneel en technisch
UITGEGEVEN
2018
12 april
TAAL
DE
Duits
LENGTE
302
Pagina's
UITGEVER
Ibidem
GROOTTE
2.1
MB

Meer boeken van Christoph Bürgel, Michael Frings, Jens F. Heiderich, Corinna Koch & Sylvia Thiele