• $6.99

Publisher Description

Mit einem Nachwort des Herausgebers.Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Philosophen. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Als einer der Ersten hat sich der Philosoph und Soziologe Georg Simmel den kulturellen Umbrüchen der Moderne gestellt. Das Tempo der Großstadt, Reizüberflutung, rasch wechselnde Moden – all diese für die moderne Lebenswelt bis heute so prägenden Phänomene finden bei Simmel erstmals Eingang in eine zeitdiagnostische Reflexion, bei der das Denken selbst ein großes Abenteuer ist.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2010
18 January
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
320
Pages
PUBLISHER
FISCHER E-Books
SELLER
Bookwire GmbH
SIZE
2.2
MB

More Books by Georg Simmel & Christian Schärf