• USD 74.99

Descripción de editorial

Die Autorin untersucht die Einflüsse der bundesdeutschen Sprache auf die österreichische (Presse-) Sprache. Sie zeigt, welche Funktionen bundesdeutsches Wortgut im österreichischen Deutsch erfüllt und wie aus der produktiven Verwendung bundesdeutscher Elemente neue Ausdrucksmöglichkeiten entstehen. Das Buch stützt sich auf die erste groß angelegte korpuslinguistische Untersuchung zu diesem Thema und ergänzt die Forschung zum Verhältnis österreichisches/bundesdeutsches Deutsch um eine weitere Facette. Damit dient es auch als Grundlage für weitere Studien.

GÉNERO
Técnicos y profesionales
PUBLICADO
2015
mayo 4
LENGUAJE
DE
Alemán
EXTENSIÓN
271
Páginas
EDITORIAL
Peter Lang
VENDEDOR
Book Network Intl Limited
TAMAÑO
25.5
MB

Más libros de Inés Pichler

Otros libros de esta serie