• USD 54.99

Descripción de editorial

Die letzten Jahre der deutschen Wirtschaft sind durch eine schwierige konjunkturelle Situation gekennzeichnet gewesen. Auch in Zukunft wird durch Veränderung ganzer Industrien die Situation besonders für mittelständische Unternehmen nicht einfacher. Unternehmensinsolvenzen waren und sind die Folge von dramatischen Umbruchsituationen bei Großkonzernen und vor allem auch im Mittelstand. Je nach rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stellt sich oftmals die Frage, ob der Unternehmer das Unternehmen selbst aus der Krisensituation führen kann oder ob ein Verkauf des Unternehmens der einzige Weg ist, zumindest einen Teil des Unternehmens und der darin vorhandenen Arbeitsplätze zu sichern. Das vorliegende Buch zeigt den Prozess beim Unternehmensverkauf in der Krise auf, zeigt, wie ein Verkauf im Insolvenzverfahren stattfindet und welche Lösungsmöglichkeiten existieren, trotz oder gerade durch ein Insolvenzverfahren ein Unternehmen in eine neue Zukunft zu führen.

GÉNERO
Negocios y finanzas personales
PUBLICADO
2007
julio 24
LENGUAJE
DE
Alemán
EXTENSIÓN
125
Páginas
EDITORIAL
Springer Berlin Heidelberg
VENDEDOR
Springer Nature B.V.
TAMAÑO
1.3
MB

Más libros de Arnd Allert & Christopher Seagon