• 1,99 zł

Publisher Description

Der Verbrecher reißt den Säugling aus der Wiege, hüllt das jäh aufkreischende Kerlchen in eine Decke und wendet sich zu Helen. Er lacht heiser - es ist ein nahezu irrsinniges Lachen.

"Deinetwegen bin ich zum Mörder meines Freundes geworden! Ja, ich hasste ihn, und ich gönnte ihm sein Glück nicht. Ich schoss ihn zusammen und hoffte, dass du dann mir gehören würdest. Aber du hast mich abgewiesen. Jetzt hasse ich dich genauso wie Hink! Und das Würmchen hier - weißt du, was ich mit ihm mache? Eine Bestie werde ich aus ihm machen! Ich werde ihn wie einen Sohn aufziehen. Ein Verbrecher soll er werden, so wie ich einer geworden bin, weil mich seine Mutter verschmähte! Hahaha, du wirst dein weiteres Leben lang in der Hölle leben, Helen Kent! Du hättest deinen Sohn retten können! Jetzt ist es zu spät. Das ist meine Rache; denn nur deinetwegen bin ich zum Todfeind meines besten Freundes geworden!"

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2021
March 23
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
64
Pages
PUBLISHER
Bastei Lübbe
SIZE
1.6
MB

More Books by G. F. Unger

Other Books in This Series