• USD 0.99

Descripción de editorial

Stefan Zweig beschreibt in seiner Biographie von "Paul Verlaine" einen führenden Lyriker des Symbolismus, der viele spätere französische Dichter beeinflusste. Seine hochmusikalischen Verse bringen feinste Gefühlsregungen und Zwischentöne zum Ausdruck. Verlaines Maxime lautete: „De la musique avant toute chose.“ Die Thematik reicht von morbider Erotik bis zu ekstatischer Frömmigkeit. Er hat besonders die Kunst der Neuromantik beeinflusst. (Auszug aus Wikipedia)

GÉNERO
Ficción y literatura
PUBLICADO
2014
abril 28
LENGUAJE
DE
Alemán
EXTENSIÓN
54
Páginas
EDITORIAL
Otbebookpublishing
VENDEDOR
Andreas Liese
TAMAÑO
432.5
KB

Más libros de Stefan Zweig