• 104,99 lei

Publisher Description

Das Buch richtet sich in erster Linie an Montessori-Pädagogen, die sich in ihren Berufsfeldern mit Kunst und Kreativität beschäftigen. Ihnen kann die Fruchtbarkeit des Denkens von Maria Montessori im Umgang mit Kunst aufleuchten; auch wird ganz praktische Unterstützung für Kindergarten und Schule angeboten.

Das Buch zeichnet zunächst einige Grundlinien von Maria Montessoris Gedanken über Kunst und ästhetisches Lernen. Im Gespräch mit heutiger Kunstdidaktik und Erziehungswissenschaft zeigen sich interessante Zusammenhänge und Übereinstimmungen.

Was Kinder beim Umgang mit Kunst lernen und erleben können, lässt sich in acht „Lernchan-cen“ fassen.

Der zweite Teil des Buchs ist ganz der Praxis gewidmet.

Für den Kinderhausbereich stehen vier Projekte zur Verfügung. Sie sind so weit ausgearbeitet, dass die Arbeit gleich anfangen kann.

Für den Schulbereich werden sechs Projekte angeboten (Altersstufe etwa ab 8 Jahren). Hierfür sind umfangreiche vollständige Freiarbeitsmaterialien abgedruckt. Sie müssen nur noch laminiert werden – und der Unterricht kann beginnen.

Und auch praktische Hinweise zur Vorbereiteten Umgebung und zum kommunikativen Lernen fehlen nicht.



Dr. Horst Klaus Berg ist emeritierter Professor der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Montessori–Pädagoge und Ausbilder in Montessori –Diplomkursen. Er ist Autor zahlreicher Werke zur Religionspädagogik und zur Montessori-Pädagogik.

GENRE
Professional & Technical
RELEASED
2010
August 24
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
368
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SIZE
11.9
MB

More Books by Horst Klaus Berg