• 45,00 kr

Utgivarens beskrivning

Meine 22 Kurzgeschichten handeln von Hoffnungslosigkeit, Schuld und Verzweiflung. Erzählt wird von Menschen in oft ausweglosen Situationen. Sie sind ihrem Leben kraftlos ausgeliefert. Häufig mit einer gewissen tragischen Ironie versehen, werden hier einzelne, teilweise traurige, teilweise düstere und oft auch brutale Schicksale beschrieben, wie sie in unserer Welt, sei es die heutige oder die vergangene, immer wieder vorkommen.

Die Charaktere, die teilweise aus der eigenen Perspektive, teilweise aus der Sicht eines unsichtbaren Beobachters beschrieben werden, erleben eine kurze Passage ihres Lebens, in der der Leser ihren inneren Kampf mit der Situation, mit sich Selbst und mit anderen Menschen miterlebt. Manchmal kann man sich mit ihnen identifizieren, manchmal empfindet man Mitleid, manchmal überfällt einen die Angst davor, auch so etwas in sich zu tragen, sich auch einmal selbst in einer solchen Situation wiederzufinden oder sich selbst in sie zu bringen.

In den Geschichten wird das Leben in all seiner Unerbittlichkeit dargestellt, wie es sich oft Menschen entgegenstellt, die sich nicht aus den Käfigen und Fesseln, die sie sich selbst erschaffen haben oder die ihnen, ohne die Möglichkeit einer Gegenwehr, aufgezwungen wurden, befreien können.

GENRE
Skönlitteratur
UTGIVEN
2016
31 maj
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
136
Sidor
UTGIVARE
Books on Demand
STORLEK
341.3
KB

Fler böcker av David Zavodny