• 15,00 kr

Utgivarens beskrivning

Im Edelweiß-Saal des Berghotels geht es hoch her. Zehn Jahre sind seit der Matura der Gäste vergangen, und nun kommen sie aus aller Welt zurück nach St. Christoph, um ausgelassen zu feiern und zu plaudern. Unter den Feiernden sind auch Lea und Markus.



Alle sind verblüfft, als sie Lea wiedersehen, denn die junge Frau hat sich äußerlich gänzlich verändert - und das nicht ohne Grund. Nach und nach hat Markus Leas Äußeres nach dem Vorbild seiner verstorbenen großen Liebe verändert. Haarfarbe, Kleidung, Gewohnheiten. All das hat Lea Markus zuliebe getan, um ihm die Trauer zu erleichtern. Doch allmählich fühlt sie sich wie die Kopie einer Toten und leidet sehr. Mit Markus kann sie darüber nicht reden, er ist noch immer instabil und Lea seine einzige Stütze. Deshalb schweigt sie.



Doch da ist einer, der Leas Leid sofort bemerkt: Thomas, ein Klassenkamerad, der schon seit der Schulzeit in Lea verliebt ist. Er will das Wiedersehen nutzen, um sie endgültig für sich zu gewinnen. Und so treibt Thomas einen Keil zwischen die Liebenden, bis die Situation eskaliert ...

GENRE
Romantik
UTGIVEN
2018
3 april
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
64
Sidor
UTGIVARE
Bastei Entertainment
STORLEK
1.2
MB

Fler böcker av Verena Kufsteiner