• 199,00 kr

Utgivarens beskrivning

Dieses Buch beschreibt das Leben des Meisters außerhalb des Frabatos, welches seine Sekretärin – Otti V. – geschrieben hat. Es beinhaltet Erklärungen zu seiner „Biografie“, weitere Einzelheiten über den Kampf mit der FOGC, seine Beziehung zu Wilhelm Quintscher und anderen Okkultisten, was alles bisher unbekannt war! Des Weiteren werden viele Erlebnisse seiner Schüler in Prag erzählt, verschiedene

magische Leistungen und interessante Geschichten Bardons beschrieben, die bis dato unveröffentlicht sind. Es werden auch seine drei Lehrwerke und deren Wirkung auf die Öffentlichkeit von einem anderen, unbekannten Standpunkt geschildert, welcher durch bisher schwer zugänglichen Schriften unterstützt wird. Als Krönung wird seine aus dem tschechischen übersetzte „Runenschrift“ zum ersten Mal veröffentlicht. Auch einige Seiten aus anderen unveröffentlichten Schriften von ihm, sowie unbekannte Fotos des Meister Bardon und seiner Freunde werden hier Preis gegeben und vieles, vieles mehr.



Inhalt:



1. Vorwort

2. Die Biographie

3. Über die angeblichen Fehler in den Franz Bardon

Werken

4. Was über Bardon anderen Ortes berichtet wurde

5. Weitere Begebenheiten

6. Was uns Ernst Quintscher über den Meister

erzählte

7. Was andere Okkultisten über Bardon geschrieben

haben

8. Arianes Erlebnisse mit Meister Arion

9. Verschiedene Artikel

10. Kleinere Zitate

1. Anhang – Runen-Magie nach Franz Bardon

2. Anhang – Tschechische Übersetzungen

3. Anhang – Briefauszug

4. Anhang – Aus der „Okkulten Stimme“

5. Anhang – Ein kurzes Interview mit dem Meister

6. Anhang – Weitere Berichte

7. Anhang – Unbekannte Fotos

GENRE
Kropp och själ
UTGIVEN
2013
3 september
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
244
Sidor
UTGIVARE
Books on Demand
STORLEK
2.8
MB

Fler böcker av Johannes H. von Hohenstätten