• 95,00 kr

Utgivarens beskrivning

Stuttgart im 18. Jahrhundert. Agnes kann ihrem Gatten, dem einflussreichen Adligen Rüdiger von Hayden, keine Kinder schenken und begibt sich in die Hände eines Heilers. Mit katastrophalen Folgen. Sie wird missbraucht und bringt Zwillinge zur Welt. Als von Hayden bemerkt, dass es nicht seine Kinder sind, kommt es zu einer furchtbaren Tragödie. Agnes landet im Zuchthaus. Nach ihrer Begnadigung beginnt sie eine jahrzehntelange Suche nach den Zwillingen. Wird sie ihre Kinder jemals wiederfinden?

GENRE
Skönlitteratur
UTGIVEN
2014
5 mars
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
459
Sidor
UTGIVARE
GMEINER
STORLEK
4
MB

Fler böcker av Harald Görlich