• 9,00 kr

Utgivarens beskrivning

Dieses eBook: "Nikolas Nickleby" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.

Nicholas Nickleby ist ein Roman von Charles Dickens aus dem Jahr 1838 / 1839. Der Roman spielt um das Jahr 1830 und beginnt mit dem Tod von Nicholas Nicklebys Vater Godfrey Nickleby. Godfrey hatte sich bei Aktiengeschäften verspekuliert und den Ruin nicht verkraftet. Nach seinem Tod muss die Familie das Anwesen in Devonshire verlassen und sucht Unterstützung bei dem ebenso vermögenden wie geizigen Bruder Godfreys, Ralph Nickleby, in London. Ralph Nickleby wird zum Hauptgegenspieler Nicholas'. Er bringt Nicholas dazu, eine Stellung als Hilfslehrer in der weit entfernten Erziehungsanstalt Dotheboys Hall anzunehmen. Die angebliche Wohltat erweist sich schon bald als listiger Versuch, den ungeliebten Neffen loszuwerden. Nicholas stellt fest, dass die Schüler als Mittel zum Geldverdienen betrachtet und missbraucht werden. Der Anstaltsleiter Wackford Squeers und seine Familie ziehen aus den Schülern nur persönlichen Profit. Nicholas ist der einzige, der sich für die Belange der Schüler einsetzt, wird entsprechend von den Schülern geliebt und Mrs. Squeers gehasst...

Charles Dickens (1812-1870) war ein englischer Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Werken gehören Oliver Twist, David Copperfield, Eine Geschichte aus zwei Städten, Große Erwartungen sowie Eine Weihnachtsgeschichte.

GENRE
Skönlitteratur
UTGIVEN
2015
30 augusti
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
940
Sidor
UTGIVARE
E-artnow
STORLEK
8
MB

Fler böcker av Charles Dickens