• 75,00 kr

Utgivarens beskrivning

Eine neue Stimme, ein großes Talent: anrührende Erzählungen aus dem Krisengebiet Familie.

Was tun, wenn der Onkel auf einmal eine Frau ehelichen will, die allzu sehr dem Klischee der heiratswilligen Frau aus Osteuropa entspricht? Was tun, wenn der Vater seiner Tochter und seiner Frau „ihr seid doch meine einzigen Frauen“ entgegenruft, und die Tochter dennoch eine Meisterschaft darin entwickelt hat, Vaters ständig wechselnde Geliebten auf Anhieb zu erkennen? Mit nüchternem Blick und einer ungemein eindringlichen Sprache balanciert Anja Frisch zwischen der ernüchternden Realität und den kleinen, kostbaren Nischen des Glücks.

GENRE
Skönlitteratur
UTGIVEN
2009
26 januari
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
258
Sidor
UTGIVARE
Sammlung Luchterhand
STORLEK
617.2
KB