• 209,00 kr

Utgivarens beskrivning

Sie wird als die "Königin der schwedischen Literatur" gehandelt, sie hat als erste Frau den Nobelpreis und eine Sitz in der Schwedischen Akademie erhalten und ist durch "Nils Holgersson" weltweit jedem ein Begriff. Dass sie aber auch modern und weltoffen war - das wussten wir bislang noch nicht, denn über acht Jahrzehnte sollte die erste deutschsprachige Lagerlöf-Biografie auch die einzige bleiben. Auf Grundlage der Briefe von Selma Lagerlöf, die seit einigen Jahren zugänglich sind, wirft Holger Wolandt einen neuen, frischen Blick auf die Autorin, der den Menschen hinter dem "Nationalmonument" fokussiert.

In einer Fülle von erstmals übersetzten Briefzitaten lässt er diese starke Persönlichkeit selbst zu Wort kommen und nimmt den Leser mit auf Selma Lagerlöfs Spuren - nach Värmland und in die Welt.

GENRE
Biografier och memoarer
UTGIVEN
2018
11 april
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
320
Sidor
UTGIVARE
Verlag Urachhaus
STORLEK
11.8
MB

Fler böcker av Holger Wolandt