• 9,00 kr

Utgivarens beskrivning

Ein junger Leutnant folgt der Einladung eines ungarischen Magnaten in dessen Schloss und lernt dort dessen gelähmte Tochter Edith kennen, zu der er eine Zuneigung entwickelt. Er macht ihr Hoffnungen auf eine Genesung trotz der Gewissheit, dass ihre Krankheit nicht heilbar ist und verlobt sich mit ihr. Seine Liebe wird jedoch überschattet von subtilem Mitleid für Edith, er steht in der Öffentlichkeit nicht zu ihr und verleugnet sie. Als Edith dies erkennt, nimmt die Geschichte eine tragische Wendung.

GENRE
Skönlitteratur
UTGIVEN
2019
9 oktober
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
514
Sidor
UTGIVARE
Epubli
STORLEK
525,6
KB

Fler böcker av Stefan Zweig

2014
2017
2011
2019
2014
1900