• 119,00 kr

Utgivarens beskrivning

Mensch und Tier – eine Beziehung voller Widersprüche! Wir lieben und verhätscheln unsere Heimtiere und lassen „Nutztiere“ in Fleischfabriken wie gefühllose Automaten vegetieren. Hanna Rheinz beleuchtet die ganze Bandbreite dieses schillernden Verhältnisses und zeigt, warum das Tier in all seinen Facetten zum Spiegelbild des Menschen wird.

GENRE
Vetenskap och natur
UTGIVEN
2011
25 juli
SPRÅK
DE
Tyska
LÄNGD
240
Sidor
UTGIVARE
Kösel-Verlag
STORLEK
790.4
KB

Fler böcker av Hanna Rheinz