• 0,49 €

Publisher Description

Die frühere Zahl der Ureinwohner Nordamerikas schätzt man um die vier bis acht Millionen Menschen, bevor die ersten Europäer im heutigen Amerika ankamen. Im Jahr 1900 waren es nicht einmal eine halbe Millionen Indianer, die den mordenden Terror der europäischen Einwanderer überlebt hatten.

Um das Jahr 1870 waren fast alle Stämme der Indianer in den Westen zurückgedrängt worden oder mit Gewalt in unfruchtbare Reservate gebracht. Aber es dauerte nicht lange und auch der Westen wurde besiedelt. Vier Jahre vor der Schlacht am Little Bighorn 1876, erschien in einem Buch von 1872 eine Beschreibung der Indianer Nordamerikas, die hier im originalen Wortlaut wiedergegeben wird.

Dies ist eine Neuauflage. ( 4. Auflage )

GENRE
History
RELEASED
2018
April 17
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
5
Pages
PUBLISHER
BoD E-Short
SIZE
463.6
KB

More Books by Stephan Doeve