Publisher Description

Bulemanns Haus ist der Titel einer 1864 entstandenen Novelle von Theodor Storm (1817–1888). Storm verfasste auch ein Gedicht gleichen Namens. Erzählt wird die Geschichte des hartherzigen und menschenscheuen Herrn Bulemann, der ein wenig an die Figur des Ebenezer Scrooge erinnert – allerdings ohne eine ähnliche Läuterung zu erfahren.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
1888
July 4
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
27
Pages
PUBLISHER
Public Domain
SIZE
24.4
KB

More Books by Theodor Storm