• $5.99

Publisher Description

Die "Terror-Reporterin" berichtet persönlich und spannend von ihren Einblicken in islamistische Netzwerke

Souad Mekhennet deckte die Entführung und Folterung des Deutsch-Libanesen Khaled al-Masri durch die CIA auf, interviewte den Führer von al-Qaida im Maghreb, enttarnte den berüchtigten IS-Henker „Jihadi John“ und wusste nach den Pariser Anschlägen schon vor der Polizei, wer der in Saint Denis erschossene Attentäter war. Die Journalistin verfügt über ungewöhnliche Verbindungen zu den Netzwerken des Dschihad – und über ein einzigartiges investigatives Talent. Spannend wie in einem Krimi berichtet Souad Mekhennet von ihren teils lebensgefährlichen Recherchen.
(Laufzeit: 12h 20)

GENRE
Nonfiction
NARRATOR
HR
Hilke Rusch
LENGTH
12:19
hr min
RELEASED
2017
December 4
PUBLISHER
Verlagsgruppe Random House GmbH
LANGUAGE
DE
German
SIZE
608.6
MB