• $11.99

Beschreibung des Verlags

Der Gigantenkampf zwischen Abel Rosnovski und seinem Feind William Lowell Kane, den Jeffrey Archer in »Kain und Abel« schilderte, setzt sich in der nächsten Generation fort. Florentyna, die Tochter Abels, des legendären »Chicago-Barons«, ist bildschön, hochbegabt, ehrgeizig und die Erbin einer der größten Hotelketten der Welt. Wie ihr Vater geht sie ihren eigenen Weg mit eisernem Willen. Abel liebt sie abgöttisch, und sie vergöttert ihn – aber Florentyna begeht eine Todsünde: sie liebt und heiratet den Sohn seines Todfeindes.

GENRE
Fiction & Literature
ERSCHIENEN
2018
12. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
592
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
ANBIETER
Verlagsgruppe Random House GmbH
GRÖSSE
3.7
 MB

Mehr Bücher von Jeffrey Archer

Andere Bücher in dieser Reihe