• $8.99

Publisher Description

Worte sind immer da, in uns und um uns herum. Wir müssen sie nur pflücken, sammeln, auflesen. Manches mal sind versteckt, lassen sich suchen. Um andere wiederum muss man kämpfen.

Sie sprudeln hervor, wirbeln herum, tanzen, lachen. Ab und zu gelingt es uns, sie einzufangen, vielleicht zu zähmen, sie aufzuschreiben, zu sortieren, und sie blankpoliert oder urwüchsig, rund oder eckig als Text, Buch, Satz wieder in Freiheit zu setzen.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2008
November 4
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
76
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
300.3
KB

More Books by Andreas Schnell